Lebenslanges Lernen

Jede Situation und Begegnung ist anders, so wie kein Sandkorn dem anderen gleicht.

In jeder Situation haben wir die Möglichkeit, nach bereits bekannten Schemata zu suchen oder die Einziartigkeit des Moments wahrzunehmen und neu zu lernen.
Mit zunehmendem Alter stiegt unser Erfahrungsschat, der uns im Idealfall sicherer macht.

Wir haben ein Recht, lebenslang neue Erfahrungen machen zu dürfen, damit wir nicht verkümmern.
Lernen dürfen heißt nicht nur Spaß und Freude, sondern eben auch Teilhabe am Leben.